Schulung

Schulungen

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Entwicklungsbranche der Automobilindustrie einen hohen technischen und technologischen Entwicklungsstand, Genauigkeit, Schnelle und hohe Qualität verlangt, ist unerlässlich, dass die Fa. Termometal k.f.t. Ada über humane Ressourcen verfügt, die diesen Anforderungen entsprechen können. In dessen Kenntnis wird bei der Firma auf die Weiterbildung, Fachausbildung sowie Umschulung der Mitarbeiter ein großer Wert gelegt.

Weiterbildung, Fachausbildung

Die ständige Entwicklung des Unternehmens erfordert die laufende Schulung und Entwicklung der humanen Ressourcen, die Erweiterung der Kenntnisse sowie die Ausweitung des Blickfelds der Mitarbeiter. In Übereinstimmung mit diesen Anforderungen können die Mitarbeiter der Fa. Termometal k.f.t. Ada an den, inner- und außerhalb des Unternehmens organisierten Fach- und Weiterbildungkursen teilnehmen, wobei sie Kenntnisse erwerben können, die für eine qualitätsmäßig höhere und effizientere Arbeit erforderlich sind.

Umschulung

In Organisierung der Fa. Termometal k.f.t. Ada ist die Umschulungsmöglichkeit für die Mitarbeiter offen, die bei der Firma arbeiten möchten, sind aber keine, ihrem Ausbildungsberuf entsprechenden offenen Stellen verfügbar, sie sind jedoch offen, sowie ausreichend ambitioniert und motiviert, einen neuen Beruf zu erlernen. Im Rahmen der Fa. Termometal k.f.t. Ada wurde das erste Umschulungsprogramm 2017 gestartet, und ist seit diesem Zeitpunkt sehr populär. Der Umschulungskurs besteht aus praktischem und theoretischem Unterricht. Daneben, dass die Mitarbeiter anfangen, die erforderlichen Kenntnisse in der Praxis zu erwerben, sind sie auch verpflichtet, an einem theoretischen Unterrichts mit bestimmter Stundenanzahl teilzunehmen. Die Umschulung wird mit einem schriftlichen Test abgeschlossen, wobei dem Teilnehmer mit dem Beweis der entsprechenden Kenntnisse die Möglichkeit gewährt wird, zum ständigen Mitarbeiter unserer Firma zu avancieren.


Duale Ausbildung

Der immer steigende Arbeitskräftebedarf der Fa. Termometal k.f.t. Ada, sowie die Tatsache, dass die Entwicklungsbranche der Automobilindustrie spezieller Kenntnisse und Ausbildung bedarf, und gleichzeitig damit am Arbeitskräftemarkt nur ganz selten Arbeitskräfte angeboten werden, die ohne Umschulung oder Weiterbildung die von der erforderlichen Technik und Technologie verlangtes Niveau erfüllen können, haben von der Fa. Termometal k.f.t. Ada erfordert, eine Lösung für die Frage des fachlichen Nachwuchses zu finden. Das Unternehmen hat erkannt, dass die für eine erfolgreiche Arbeit erforderlichen Kompetenzen nur in den Schulbänken, im Rahmen eines formellen Institutionsunterrichts nicht erworben werden können, und die praktischen Kenntnisse richtig nur vor Ort, in der Praxis angeeignet werden können, so hat dann das Unternehmen 2005 - in der Zusammenarbeit mit der technischen Mittelschule in Ada - die Aus-, bzw. Weiterbildung von CNC-Operatoren und Programmierern angefangen. Dadurch ist der Anspruch auf die Teilnahme an dualer Ausbildung seitens der Fa. Termometal k.f.t. Ada aufgekommen, wobei der Firma bekannt war, dass der Erfolg des Unternehmens unter anderem von der Qualität ihrer humanen Ressourcen abhängig ist.

Bei der praktischen Schulung werden die Lehrlinge mit Hilfe ihrer Mentoren nicht nur die theoretischen Fertigungsabschnitte, die Maschinen, die Geräte, die angewandte Technik und Technologie kennenlernen, sondern auch richtiges und gegründetes Fachwissen erwerben. Im Besitz der entsprechenden Grundausbildung können die Teilnehmer der dualen Schulung ihre täglichen Arbeiten mit der Möglichkeit der Weiterentwicklung durchführen, und bei der Schulung ein mit den Erwartungen der Fa. Termometal k.f.t. Ada übereinstimmendes Fachwissen erwerben. Ein weiterer Vorteil der dualen Schulung ist, dass die Schüler während der beim Unternehmen verbrachten Lehrzeit die Unternehmenskultur, die Regeln, Vorschriften kennenlernen, und sich in den Arbeitsumfeld anpassen können. Den Schülern, die den Erwartungen entsprechen und die Anforderungen erfüllen, wird die Möglichkeit gewährt, bei der Fa. Termometal k.f.t. Ada ein ständiges Arbeitsverhältnis zu errichten.

Die Schüler, die an der dualen Schulung teilnehmen möchten, müssen über entsprechende Kenntnisse im Bereich der einzelnen Unterrichtsfächer - wie zum Beispiel in Mathematik, Informatik, Berufsfächer - verfügen. Weiterhin müssen sie bestimmte Kompetenzen - wie Lernfähigkeit, Anpassungsfähigkeit, Motiviertheit, Ausdauer, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit, Stressresistenz, Ehrerbietigkeit, Kreativität, Loyalität - aufweisen.

  • Ferigungsabteilung für Einzelbauteile, Werkzeuge und Ausrüstungen

  • Industrijska 12
    24430 ADA Wojwodina, Serbien
  • +381 24 854 455
    +381 24 853 375 (fax)
  • info@termometal-ada.com

  • Fertigung von Landmaschinen und Ersatzteilen

  • 29. Novembar br. 13
    24430 ADA Wojwodina, Serbien
  • +381 24 853 030
    +381 24 853 375 (fax)
    +381 24 852 298 (fax)
  • prodaja@termometal-ada.com